Sprachsteuerung in der Lagerhauslogistik

Es ist nichts Neues, dass ich ein Fan von Spracheingabe bin – zur Reduktion von Komplexität (zum Beispiel bei notwendigen Handyeingaben im Auto) und generell zur Vereinfachung und Beschleunigung von Texteingaben, das habe ich unter anderem in dem Blogpost Spracheingabe zur Komplexitätsreduktion beschrieben. Dies sind im wesentlichen Beispiele aus dem Consumerumfeld, doch auch gerade in dem Business-Umfeld, in dem ich tätig bin, kann Sprachsteuerung zur Vereinfachung beitragen. Eine Spracheingabe verbunden mit Rechnerfeedback, dass zum Beispiel über eine Brille wie Google Glasses, kommt, kann im folgenden Beispiel in der Lagerhauslogistik den Mitarbeitern ihre Arbeit erleichtern: sie haben beide Hände frei, da die Rechnerkommunikation über Sprache und visuelles Feedback läuft, und können sich auf “ihre eigentliche Tätigkeit” konzentrieren und diese somit auch sicherer ausführen: die Kommissionierung von Aufträgen.

In diesem Film mit der Wartungstätigkeit für den Gabelstapler auch schon als Ausschnitt angerissen, wird gerade das Thema Service und Wartung durch Augmented Reality (AR) Technologien einen Schub erfahren. So ist im Blog von Caschy beispielsweise von der Firma Metaio zu lesen, die mit ihrer AR-Software und Google Glasses Interaktive Bedienungsanleitungen auf der “InsideAR”-Konferenz im Oktober in München vorstellen wird. Die dargestellte Verfügbarkeit von Bedienungsanleitungen für Autos über solche Techniken ist auf jeden Fall ein vielversprechender Anwendungsfall – nicht nur für uns als Normalverbraucher, sondern angesichts der immer komplexer werdenden im Auto verbauten Technologien auch für Pannenhelfer vom ADAC oder anderen Automobilclubs.

Ein anderer Anwendungsfall für Sprachsteuerung und eine Visualisierung über wearable computer wie solche AR-Brillen findet sich schnell im Gesundheitswesen: Daten eines Patienten jederzeit abrufen und sich anzeigen lassen zu können, dabei beide Hände für Behandlungen frei zu haben, das wäre ein weiterer wichtiger Fortschritt, der durch diese Technologie möglich wird.


Takeaways:
Die Kombination von Augmented Reality und Sprachsteuerung wird in unserer Berufswelt in der Zukunft in immer größerem Masse eine Rolle spielen – die Vorteile der einfachen Steuerung von Rechenleistungen und Computern auch durch ungeübte Benutzer einerseits und andererseits die dadurch gewonnenen Möglichkeiten mit beiden Händen weiterarbeiten zu können, eröffnen ungeahnte Möglichkeiten der Komplexitätsreduktion im Arbeitsalltag vieler Berufe.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *